Sichere Baumfällungen

Sichere Baumfällungen

Wer trägt bei einer Baumfällung die Verantwortung?

Sobald wir unsere Arbeit am Baum beginnen, über­nehmen wir selbst­verständ­lich die Verant­wortung. Unsere Arbeit basiert auf unseren umfangreichen Erfahrungen und den etablierten Richtlinien hinsichtlich des Arbeitsschutzes, Schnitt- und Zugangs­techniken, Baum­ansprache und Gefährdungs­beurteilung.

Ob zielgenaue Fällung eines ganzen Baumes, Absetzen in Teilen und/oder kontrolliertes Ablegen aller Baumteile – wir bringen jeden Baum zu Boden, ohne Schäden am Baumumfeld, auf der Straße, auf einem Grundstück oder in einem Garten zu verursachen.

Zudem bieten wir zugeschnitten auf das jeweilige Baumumfeld die effektivste Lösung. Denn nicht nur die Fällung selbst, sondern auch die Entsorgung von einer Menge Astwerk, Häcksel und Stammholz muss genaustens dimensioniert und entsprechend abtransportiert werden.

Sichere Baumfällungen

Das stückweise Abtragen von Bäumen mit dem Autokran in Verbindung mit erfahrenen Baumkletterern ist besonders effektiv, zumal der Boden rund um den zu fällenden Baum nicht beschädigt wird. Alle Teile des Baumes gelangen quasi per Luftpost in den Container, der für den Abtransport der Baumteile bereitsteht.

Auf diese Art und Weise können wir auch Bäume aus schwer zugänglichen Bereichen entfernen, zum Beispiel von Grundstücken, auf denen man keine herkömmliche Fällung ausführen kann.